Jump to content

MorusLP

Members
  • Content Count

    2
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hey there! I'm probably a bit late for this, since the patch was released a couple of weeks ago, but I thought I'd still mention it: The name that was added, was mine, actually, and unfortunately you made a typo in my last name: it should read "Seipke" not "Siepke". I know this is absolutely not important compared to the things that you are working on right now, but, you now, if someone ever has a free minute, I'd be eternally grateful if you could fix the typo! Thanks, Moritz
  2. MorusLP

    Weekly Journal - Home Sweet Home!

    Wieder ein sehr gelungener Eintrag! Ich war überrascht, wie viel ich vom Französischen noch verstanden habe, obwohl es bei mir bereits einige Jahre her ist, dass ich es gelernt habe. Das Italienische und Spanische ging dann auch noch irgendwie, da haben wohl meine eher rudimentären Lateinkenntnisse geholfen. Die jiddischen (?) Phrasen im Teil von Alex und Lisa hab ich auch noch relativ gut rausbekommen, zumindest einige. Sind ja teilweise Deutsche Wörter in einer anderen, fast schon an die englische Phonetik angepassten, Schreibweise. Beim Niederländisch war ich dann aber doch raus, das sah für mich aus wie Kauderwelsch Ansonsten bin ich wirklich gespannt, wie es mit We Happy Few so weitergehen wird und wünsche euch nur alles erdenklich Gute! Habe die ursprüngliche Kickstarter-Kampagne unterstützt und lese euren Blog auch wöchentlich, seit es ihn gibt, da die Einträge wirklich interessante Einblicke in die Entwicklung eines Videospiels geben. Und wo wir schon bei anderen Sprachen sind: Wird We Happy Few eigentlich auch in anderen Sprachen außer Englisch synchronisiert (ich hoffe, ich habe das nirgends überlesen, solltet ihr es bereits erwähnt haben)? Ich für meinen Teil spiele Spiele sehr gern im Original (was ja zumeist Englisch ist), bin aber immer interessiert daran, wie bestimmte Charaktere mit deutschen Sprechern besetzt werden. Keep up the great work! Moritz
×